Der Gastrointestinaltrakt – Röntgen und alternative Bildgebende Verfahren

Teilnehmerkreis: Tierärzt:innen

Zeitraum: 01.07.2021 - 02.07.2023

Referenten:

Dr. Nele Eley

Zusatzinformationen:

Aufgepasst: Mit der Buchung unseres Aktualisierungskurses Strahlenschutz erhalten Sie bereits Zugriff auf dieses Modul im Rahmen des Kursangebots.

Teilnahmegebühr: 49.95 €

Programm 01.07.2021 - 02.07.2023

Es gibt viele Indikationen für die Röntgenuntersuchung des Abdomens und Sie alle machen es unzählige Male im Jahr. Immer ist es entscheidend, gezielt und systematisch vorzugehen – im chronischen Fall genauso wie bei akuten Fällen, eventuell auch unter Zeitdruck. Ein Leitsymptom, bei dem Sie die bildgebende Diagnostik unbedingt einbeziehen sollten, ist das unstillbare Erbrechen. Wir zeigen spannende Fallbeispiele und geben Ihnen einen grundsätzlichen Fahrplan an die Hand, den Sie bei allen Patienten anwenden können. Welche Kriterien sind entscheidend für die Auswahl des richtigen bildgebenden Verfahrens und was gehört zu einer strukturierte Befunderhebung? Mit der richtigen Systematik gelingt es Ihnen, optimale Erkenntnisse aus dem gewählten Verfahren zu gewinnen, sichere Diagnosen zu stellen und, auch im Sinne des Strahlenschutzes, Entscheidungen über eventuell notwendige weiterführende Maßnahmen zu treffen.

Anmeldung:

https://shop.akademie.vet/shop/product/der-gastrointestinaltrakt-rontgen-und-alternative-bildgebende-verfahren-485?search=Der+Gastro

Teilnehmerbegrenzung: unbegrenzt


Zusatz Veranstalter:
george & oslage, Verlag und Medien GmbH, Haus Cumberland, Kurfürstendamm 194, 10707 Berlin, verlag@george-oslage.de, www.akademie.vet

Homepage: www.akademie.vet

Technische Voraussetzungen: Für PC, Mac oder mobile Endgeräte mit möglichst schnellem Internetanschluss; aktuelle Browserversionen Google chrome, Firefox oder Edge; Lautsprecher oder Headset

Anerkennung: 1 Stunde
Veranstalter
Logo
george & oslage Verlag und Medien GmbH

Kurfürstendamm 194
10707 Berlin