Diagnostik: TU aus einer Blutprobe

Teilnehmerkreis: Tierärzt:innen, vet.-med. Studierende, Tiermedizinische Fachangestellte

Zeitraum: 04.11.2019 - 31.12.2022

Referenten:
Praktische Tierärztin Kathrin Nieland, Herdenmanagement & Consulting

Zusatzinformationen:
Es gibt verschiedene Möglichkeiten die Trächtigkeitsuntersuchung bei der Kuh durchzuführen: Angefangen bei der rektalen Untersuchung, über Ultraschall und neuerdings auch dem Pregnancy Test, den Trächtigkeitsnachweis aus dem Blut. Im Kurs erklärt die praktische Tierärztin Kathrin Nieland, Herdenmangement & Consulting (HCS) wie der Test funktioniert und wie dieser in das Fruchtbarkeitsmanagement und bestehende Hormonprogramme integriert werden kann.

Teilnahmegebühr: 29 €
zzgl. MwSt. Flatrate Einzelpersonen (ein Jahr): 199,00 € zzgl. MwSt. Flatrate Tierarztpraxen (fünf Personen, ein Jahr): 399,00 € zzgl. MwSt.

Programm 04.11.2019 - 31.12.2022

Die frühzeitige, sichere TU bei der Milchkuh ist ein wichtige Information im Fruchtbarkeitsmanagement. In diesem Kurs erfahren Sie, wie der Trächtigkeitsnachweis aus dem Blut funktioniert.

Inhalt:
Test, Genauigkeit, Ergebnisse, Intergration in ein Hormonprogramm

Anmeldung:

https://www.vet-consult-elearning.de/courses

Homepage: www.vet-consult-elearning.de/courses


Veranstalter
Vet-consult

Hülsebrockstraße 2
48165 Münster