Die Speicheldrüsenresektion

Teilnehmerkreis: Tierärzt:innen

Zeitraum: 01.03.2023 - 01.03.2024

Referenten:

Dr. Thomas Rhowedder, Dipl ECVS

Zusatzinformationen:

WebSymposium

Die Entfernung von Speicheldrüsen ist aus verschiedenen Gründen notwendig. Sie lernen an welchen klinischen Symptomen Sie die Lage von Sialocelen erkennen können und welche Speicheldrüsen am häufigsten reseziert werden müssen. Für welche Speicheldrüse eignet sich welcher chirurgische Zugang? Sie lernen die umliegenden anatomischen Strukturen kennen, die bei einer Operation zu schonen sind und welche Komplikationen nach der Operation möglich sind. 

Teilnahmegebühr: 40 €

zzgl. 19 % MwSt. 7,60 € = 47,60 €

Programm 01.03.2023 - 01.03.2024

Anatomie – welche Speicheldrüsen gibt es?

Indikationen zur Operation

Lagebestimmung von Sialocelen/Mucocelen

Diagnostik

Chirurgische Zugänge und Techniken

Komplikationen und Prognose

Anmeldung:

med.vet.Symposien GbR, Bonhoeffer Ufer 18, 10589 Berlin, Mobil +49 17666813016, Fax +49 30 88676827, anmeldung @symposien.vet

Teilnehmerbegrenzung: keine


Zusatz Veranstalter:
med.vet.Symposien GbR, Dr. Corinna + Gudrun Rutsch, Bonhoefferufer 18, Mobil +49 176 66813016, info@symposien.vet

Homepage: symposien.vet/symposien/show/1720

Technische Voraussetzungen: Alle technischen Anforderungen und Systemvoraussetzungen finden Sie direkt bei unserem Anbieter Zoom

Auf der folgenden Webseite finden Sie eine Schritt für Schritt Anleitung um an einem Test- Meeting teilzunehmen und Ihr Audio und Video zu überprüfen. Artikel ansehen. 


Hinweis: Die meisten Geräte verfügen über integrierte Lautsprecher, bei Verwendung von VoIP mit einem Headset ist die Audioqualität jedoch wesentlich besser. Sie können sich auch mit Ihrem Telefon in die Audioverbindung einwählen.

Anerkennung: 1 ATF-Stunde
Veranstalter
Logo
med.vet. Symposien

Hauptstr. 332
65760 Eschborn