Evidenzbasierte Mastitistherapie

Teilnehmerkreis: Tierärzt:innen, vet.-med. Studierende, Tiermedizinische Fachangestellte

Zeitraum: 04.11.2019 - 31.12.2022

Referenten:
Prof. Volker Krömker, Kopenhagen Dr. Friederike Reinecke, Hessen

Zusatzinformationen:
Inhalt Mastitistherapie - ökonomisch und medizinisch sinnvoll -Evidenzbasierte Mastitistherapie: Therapieziel, Kriterien für die Heilungsprognose und Merzung -Geplante Mastitisbehandlungen in der Trockenperiode, Frischabkalber- und Laktationsbehandlungen -Ungeplante Mastitisbehandlungen: Akute Fälle, unterschiedliche Heilungsraten auf den Betrieben Eutergesundheit als strategische Aufgabe -Einschätzung der betrieblichen Mastitissituation: Kennzahlen, Definitionen, ökonomische Bedeutung -Diagnostik auf Einzeltierebene und auf Bestandsebene -Verringerung der Dauer von Infektionen, Merzungskriterien, Monitoring -Senkung der Neuinfektionsrate: Risikoanalyse, Mindestanforderungen an das landwirtschaftliche Management

Teilnahmegebühr: 69 €
zzgl. MwSt. Flatrate Einzelpersonen (ein Jahr): 199,00 € zzgl. MwSt. Flatrate Tierarztpraxen (fünf Personen, ein Jahr): 399,00 € zzgl. MwSt.

Programm 04.11.2019 - 31.12.2022

In diesem Kurs erfahren Sie, wie moderne Mastitistherapie ökonomisch und medizinisch sinnvoll durchgeführt wird.

Inhalt:
-Evidenzbasierte Mastitistherapie
-Diagnostik auf Einzeltierebene und auf Bestandsebene
-Merzungskriterien, Monitoring

Anmeldung:

https://www.vet-consult-elearning.de/courses

Homepage: www.vet-consult-elearning.de/courses


Veranstalter
Vet-consult

Hülsebrockstraße 2
48165 Münster