Therapie von Zahnerkrankungen bei Kaninchen und Nagern

Teilnehmerkreis: Tierärzt:innen, vet.-med. Studierende

Zeitraum: 28.05.2021 - 28.05.2022

Referenten:
Dr. Antje Steinke

Zusatzinformationen:
Aufzeichnung flexibel abrufbar bis 28.05.2022

Teilnahmegebühr: 44 €

Programm 28.05.2021 - 28.05.2022

In diesem vetinar über die Tierzahnheilkunde bei Kaninchen und Nagern sollen grundlegende Strategien in der Therapie von Zahnerkrankungen dieser Tiere vorgestellt werden. Dabei wird sowohl auf Narkosemöglichkeiten als auch auf Einschleiftherapie, Abszessversorgung und Zahnextraktionstechniken eingegangen. Anhand zahlreicher Bilder werden die Vorgehensweisen anschaulich dargestellt.

Anmeldung:

https://www.vetinare.de/heimtiere/nagerzaehne-2.html

Homepage: www.vetinare.de

Anerkennung: 2 Stunden
Veranstalter
Logo
vetinare GmbH

Alicenstr. 42
35390 Gießen