Tierschutzrecht in der Hundehaltung

Teilnehmerkreis: Tierärzt:innen, vet.-med. Studierende

Zeitraum: 30.07.2021 - 31.07.2023

Referenten:

Dr. Heike Roloff

Teilnahmegebühr: 69.95 €

50 % Rabatt für TVT-Mitglieder. Wenn Sie den Rabatt nutzen möchten, melden Sie sich bitte unter verlag@george-oslage.de

Programm 30.07.2021 - 31.07.2023

Das Halten von Hunden unterliegt klaren Gesetzen: das Tierschutzgesetz und die Tierschutz-Hundeverordnung sind die Grundpfeiler.

Um im amtstierärztlichen Tagesgeschäft die Vorgaben eindeutig anzuwenden, braucht es rechtliche Detailkenntnis und einen möglichst großen Fundus an Erfahrungen für den Einzelfall. In diesem Online-Seminar gibt es beides: Fakten und Fallbeispiele aus der Praxis für die Praxis.

Was gilt für Gruppenhaltung, für Einzelhaltung und für den Auslauf?
Wie ist der Betreuungsschlüssel für Welpen? Was sollte man über den Gebrauch von Elektroreizgeräten wissen?
Und was ist mit dem Hund im abgestellten Auto?

Die Referentin ist Amtstierärztin bei der Stadt Stuttgart und gibt in rund 90 Minuten einen aktuellen Einblick in die Thematik; anstehende Änderungen der Tierschutz-Hundeverordnung zur Zucht, Zwingerhaltung und Anbindehaltung werden thematisiert.

Anmeldung:

https://shop.akademie.vet/shop/product/tierschutzrecht-in-der-hundehaltung-500?category=8&search=W366

Teilnehmerbegrenzung: unbegrenzt


Zusatz Veranstalter:
george & oslage, Verlag und Medien GmbH, Haus Cumberland, Kurfürstendamm 194, 10707 Berlin, verlag@george-oslage.de, www.akademie.vet

Homepage: www.akademie.vet

Technische Voraussetzungen: Für PC, Mac oder mobile Endgeräte mit möglichst schnellem Internetanschluss; aktuelle Browserversionen Google chrome, Firefox oder Edge; Lautsprecher oder Headset

Anerkennung: 2 Stunden
Veranstalter
Logo
george & oslage Verlag und Medien GmbH

Kurfürstendamm 194
10707 Berlin