Wundmanagement beim Kleintier - Erstversorgung von Wunden

Teilnehmerkreis: Tierärzt:innen, vet.-med. Studierende

Zeitraum: 24.02.2022 20:00 - 24.02.2023 - 21:00

Referenten:
Dr. Cetina Thiel: Dipl. ECVS Oberärztin Kleintierchirurgie Klinik für Kleintiere der JLU-Gießen

Zusatzinformationen:
Aufzeichnung ist flexibel abrufbar bis zum 24.02.2023

Teilnahmegebühr: 44 €

Programm 24.02.2022 20:00 - 24.02.2023 - 21:00

Wunden und die damit verbundenen Wundheilungsstörungen gehören zum tierärztlichen Alltag. Die Beurteilung und Behandlung ist stark von deren Ätiologie abhängig. Eine effiziente, zeitgemäße und korrekte Erstversorgung von Wunden ist von größter Bedeutung für eine schnelle Wundheilung und damit für den Behandlungserfolg.

In diesem vetinar werden folgende Punkte ausführlich besprochen:
Ätiologie von Wunden, Wundbeurteilung, Phasen der Wundheilung, sowie die erste Wundversorgung

Anmeldung:

www.vetinare.de

Homepage: www.vetinare.de/wundmanagement-beim-kleintier-175.html

Technische Voraussetzungen: https://www.vetinare.de/nutzungsvoraussetzungen/

Anerkennung: beantragt
Veranstalter
Logo
vetinare GmbH

Alicenstr. 42
35390 Gießen