Kleintierreihe-Webinar: „Wenn die Galle hochkommt“ – Probleme mit der Gallenblase

Teilnehmerkreis: Tierärzt:innen, vet.-med. Studierende

Zeitraum: 07.12.2023 19:30 - 21:30

Referenten:

Prof. Dr. Susanne Lauer, Kleintierklinik der LMU, Diplomate of the European College of Veterinary Surgeons (Small animal surgery) DACVS, DACVSMR, DECVSMR, Zusatzbezeichnung Physikalische Therapie und Rehabilitationsmedizin, C.C.R.P.

Dr. Kathrin Busch-Hahn, Kleintierklinik der LMU, Diplomate ECVIM-CA (Internal Medicine), EBVS® European Veterinary Specialist in Small Animal Internal

Zusatzinformationen:

Live-Webinar ohne Aufzeichnung

Teilnahmegebühr: 25 €

Die Zahlung erfolgt direkt beim Registrierungsvorgang über PayPal (auch PayPal-"Gastzahlung" per Lastschrift oder Krediktkarte möglich). Überweisungen oder Barzahlungen sind aus technischen Gründen nicht möglich.

Programm 07.12.2023 19:30 - 21:30

Hepatobiliäre Erkrankungen präsentieren sich oftmals chronisch, können aber auch fulminant verlaufen. Gerade bei diesen Patienten ist eine systematische Herangehensweise äußerst wichtig. Dieser Vortrag beinhaltet Einblicke in die Diagnostik (weiterführende Blutuntersuchungen, Bildgebung, histopathologische Aspekte) und mögliche medikamentelle und chirurgische Therapieoptionen. Unser internistisch-chirurgisches Duo wird Sie an diesem Abend unterhaltsam und kompetent durch den Abend führen und die Problematik anhand von Fallbeispielen interaktiv besprechen.

Anmeldung:

online unter: https://www.med.vetmed.uni-muenchen.de/veranstaltungen/muenchner_kleintierr/index.html (www.medizinische-kleintierklinik.de -> Fortbildungen)

Teilnehmerbegrenzung: 500 Personen

Homepage: www.medizinische-kleintierklinik.de

Technische Voraussetzungen: Die Webinare werden über das Programm „Zoom“ durchgeführt. Zur Teilnahme benötigen Sie einen Computer oder ein mobiles Endgerät (Smartphone, Tablet) und eine stabile Internetverbindung während des Webinars; empfohlen werden mind. 150 Kbit/s (Download). Ein Mikrophon oder eine Kamera werden nicht benötigt; Fragen an den Referenten können schriftlich gestellt werden.

Für die Teilnahme mit einem Laptop oder PC wird empfohlen, den Zoom-Client herunterzuladen (entweder im Vorfeld unter https://zoom.us/download oder automatisch beim Start des Webinars). Eine Teilnahme über den Web-Browser ohne Installation des Zoom-Clients ist aber ebenso möglich. Für die Teilnahme mit einem Smartphone oder Tablet muss vor dem Webinar die Zoom-Mobile-App installiert werden.

Anerkennung: 2 Stunden
Veranstalter
Kleintierklinik der LMU München / Spezialisten retten Leben e.V.

Veterinärstr. 13
80539 München