Nahttechniken für TFAs und Studierende

Teilnehmerkreis: vet.-med. Studierende, Tiermedizinische Fachangestellte

Zeitraum: 09.10.2022 10:00 - 18:00

Referenten:
Dr. Felix Lackmann, Res. ECVS, Berlin

Zusatzinformationen:
75 Prozent Praxis: Üben Sie unter Anleitung das Nähen an lebensechten Nahtpads. Mit der Buchung des Symposiums ist das Nahtset für Sie kostenfrei.

Teilnahmegebühr: 230 €
zzgl. MwSt., inkl. Verpflegung und Skript

Tagungsort: Aesculap Akademie Bochum, Gesundheitscampus 11-13, 44801, Bochum, Germany,

Programm 09.10.2022 10:00 - 18:00

Die Naht ist das Aushängeschild des Chirurgen, darum sollte sie besonders sorgfältig ausgeführt werden. Um die entsprechende praktische Fingerfertigkeit zu erlangen, erhalten Sie mit dem Nahtset von Vetiqo alles, was Sie für das Training im Workshop und darüber hinaus benötigen. An den lebensechten Nahtpads können Sie die verschiedensten Nahttechniken üben und bekommen wertvolle Tricks und Kniffe gezeigt.

Sonntag, 10.00 bis 18.00 Uhr
• Instrumentenkunde
• Nahtmaterialien
• Nähte der äußeren Haut: Einzelhefte, Hautklammern, Gewebekleber
• Intrakutannaht, Reverdinnaht
• Subkutannähte: Einzelhefte, fortlaufende Naht
• Fasziennaht: Kürschnernaht, Sultansche Diagonalhefte
• Intraabdominale Hefte

Anmeldung:

Mobil +49 159 04442852, Fax +49 30 43553638, anmeldung@symposien.vet, www.symposien.vet

Teilnehmerbegrenzung: max. 20 Personen


Zusatz Veranstalter:
med.vet.Symposien GbR, Dr. Corinna und Gudrun Rutsch, Bonhoefferufer 18, 10589 Berlin

Homepage: www.symposien.vet

Anerkennung: AG-TFA: 9 Stunden
Veranstalter
Logo
med.vet.Symposien GbR

Bonhoeffer Ufer 18
10589 Berlin