Nahttechniken für TFAs und Studierende

Teilnehmerkreis: vet.-med. Studierende, Tiermedizinische Fachangestellte

Zeitraum: 23.11.2024 09:30 - 17:30

Referenten:

Dr. Felix Lackmann, Res. ECVS

Zusatzinformationen:

Die Naht ist das Aushängeschild des Chirurgen, darum sollte sie besonders sorgfältig ausgeführt werden. Um die entsprechende praktische Fingerfertigkeit zu erlangen, erhalten Sie mit dem Nahtset von Vetiqo alles, was Sie für das Training im Workshop und darüber hinaus benötigen. An den lebensechten Nahtpads können Sie die verschiedensten Nahttechniken üben und bekommen wertvolle Tricks und Kniffe gezeigt. Sie nehmen das Nahtset mit nach Hause.

75% Praxis: Üben Sie unter Anleitung das Nähen an lebensechten Nahtpads und erhalten Sicherheit in der Anwendung. Mit der Buchung des Symposiums erhalten Sie das Nahtset incl. Besteck und Nahtmaterial kostenfrei.

Teilnahmegebühr: 420 €

zzgl. MwSt. Sie erhalten eine AG-TFA-Bescheinigung, eine ausführliche Skripte (in Papierform und als Download) und gesunde Verpflegung.

Tagungsort: Tierklinik Haar, Keferloher Str. 25, 85540, Haar, Germany,

Programm 23.11.2024 09:30 - 17:30

  • Instrumentenkunde
  • Nahtmaterialien
  • Nähte der äußeren Haut: Einzelhefte, Hautklammern, Gewebekleber
  • Intrakutannaht, Reverdinnaht
  • Unterhaut: Subkutannähte - Einzelhefte, fortlaufende Naht
  • Fasziennaht: Kürschnerrnaht, sultansche Diagonalhefte
  • Intraabdominale Hefte: Einhand-, Zweihandknoten, Rutschknoten
Anmeldung:

https://symposien.vet/symposien/show/2219 oder per E-Mail an: info@symposien.vet

Teilnehmerbegrenzung: 20 Personen


Zusatz Veranstalter:
Improve International GmbH vormals firmierend als med.vet. Symposien GbR, Hauptstr. 332, 65760 Eschborn

Homepage: symposien.vet/symposien/show/2219

Anerkennung: 9 Stunden
Veranstalter
Logo
med.vet. Symposien

Hauptstr. 332
65760 Eschborn