Problemorientierte Dermatologie: Komplexe Hauterkrankungen beim Hund - Aufarbeitung, Differentialdiagnosen und Management

Teilnehmerkreis: Tierärzt:innen, vet.-med. Studierende

Zeitraum: 24.01.2024 19:00 - 21:30

Referenten:

Dr. Astrid Thelen, Köln - Zusatzbezeichnung Dermatologie

Zusatzinformationen:

Der Kurs wird an zwei Terminen angeboten: 06.12.2023 und 24.01.2024.

Teilnahmegebühr: 75 €

ATF-/DVG-Mitglieder 65,00 €

Tagungsort: "Vetneuro“ Tierarztpraxis Dr. Bathen-Nöthen (ehemals „Kleintierinternisten“), Hatzfeldstr. 6, 51069, Köln (Dellbrück), Germany,

Programm 24.01.2024 19:00 - 21:30

Fortbildungskurs der Akademie für tierärztliche Fortbildung bei und mit den ehemaligen „Kleintierinternisten“, nun „Vetneuro“ Tierarztpraxis Dr. Bathen-Nöthen, Hatzfeldstr. 6, 51069 Köln (Dellbrück).

Dieser Kurs widmet sich nicht alltäglichen Hauterkrankungen beim Hund. Dabei wird umfassend auf die Diagnosestellung und das anschließende langfristige Management eingegangen. Anhand von Fallbeispielen wird die Thematik interaktiv in kleiner Gruppe behandelt.

Das Seminar dient der Einführung in die Prinzipien der problemorientierten Arbeitsweise, wie sie im Rahmen der evidenzbasierten Medizin gelehrt und erfolgreich angewendet wird. Dabei werden gemeinsam die Problemerfassung, die Problembeschreibung, die notwendigen Schritte zur Informationsermittlung und anschließend die Anwendung der neuen Erkenntnisse auf das Problem des Patienten geübt. Im Seminar wird bereits vorhandenes Wissen auf eine Fragestellung angewendet und die Wissenslücken gemeinsam geschlossen.

Anmeldung:

schriftlich mit Anmeldeformular bei der Geschäftsstelle der Akademie für tierärztliche Fortbildung, Französische Str. 53, 10117 Berlin, Fax +49 30 201433890, atf@btkberlin.de

Teilnehmerbegrenzung: 20 Personen

Homepage: www.bundestieraerztekammer.de/atf/fortbildung/2024/01/dermatologie-hund-koeln/

Anerkennung: 2 Stunden
Veranstalter
Logo
Akademie für tierärztliche Fortbildung der Bundestierärztekammer e.V.

Französische Str. 53
10117 Berlin